Denkmale in der Stadt Wegberg

Lfd.-Nr. 149

 

Standort:

Bahnhofstraße , D 41844 Wegberg

GPS:

5108' 28,2" N   06o 16' 40,8" O

Zuständigkeit:

Dorfgemeinschaft Dorp

Baujahr:

1915

Tag der Eintragung als Denkmal

14. Mai 1985

Quellenhinweis:

Beschreibung der Denkmalbehörde

 

 

Dorfkreuz in Dorp

Denkmalbeschreibung:

Muschelkalkkreuz mit Zinkgußkorpus; errichtet im Kriegsjahr 1915; Bildhauer: H. Verbocket, M. Gladbach-Dahl. Im Kreuzfuß  Mariennische mit Gipsplastik, Madonna dargestellt. Sockel mit Granitinschrifttafel:

"Wir beten Dich an Herr Jesus Christus

Und sagen Dir Dank. Denn durch Dein H. Kreuz

Hast Du die Welt erlöst."