Denkmale in der Stadt Wegberg

Lfd.-Nr. 2

 

Standort:

Heuchterstraße, D 41844 Wegberg - Arsbeck

GPS:

5108' 31,8" N   06o 12' 05,1" O

Zuständigkeit:

Kreiswasserwerk Heinsberg

Baujahr:

1913 - 1915

Tag der Eintragung als Denkmal

13. Mai 1985

Quellenhinweis:

Beschreibung der Denkmalbehörde

 

 

 

Wasserturm in Arsbeck

        

Denkmalbeschreibung:

Erbaut 1913. Intze-Behälter auf dreigeschossigem Schaft mit Rundbogenfenstern und Eingangstür. Behälter außen umgehbar; Umgang mit verputztem, weiß gestrichenem Bimsbeton verkleidet. 1981 Turmaufsatz erneuert; umlaufende Konsole in Beton (alte Schale wurde als verlorene Schalung benutz); kegelförmiges. Schieferdach mit Laterne, deren Kegel in einer Kugel ausläuft. 

2003/2004 von außen saniert. Nicht mehr in Betrieb.     Höhe 27 m.      Behältervolumen 150 m3.     Nutzung heute als Träger für Mobiltelefonantennen.