Kirchen und Kapellen in der Gemeinde Gangelt

 

 

 

Standort:

Gemarkung Gangelt 4457, Flur 71 , Flurstück 27, 52538 Gangelt - Hastenrath

GPS:

51° 0′ 29″ N   5° 59′ 7″ O 

Zuständigkeit:

Privatkapelle Fam. Bomanns

Baujahr:

1997

Pfarrgemeinde:

St. Josef Hastenrath

 

 

Marienkapelle in Hastenrath

 

        

Standort:

Die Kapelle befindet sich in der Gemarkung Gangelt 4457 (Hatzkental), Flur 71, Flurstück 27. Sie liegt an einer Wegekreuzung zwischen Hastenrath und Kievelberg in der Gemeinde Gangelt im Land Nordrhein-Westfalen. 

Geschichte:

Bereit im Jahre 1947 wurde von der Familie Bomanns aus Breberen eine Kapelle aus Dankbarkeit errichtet. Wegen des schlechten Zustandes wurde 1997 eine neue Kapelle gebaut. 

Architektur:

Bei der Kapelle handelt es sich um einen kleinen Backsteinbau mit einem rundbogigen Eingang.

Pressemeldung:

 *  Blindwütiger Vandalismus im Vintelner Kapellchen (AZ v. 11. Oktober 2011)