Denkmale in der Stadt Mönchengladbach

 Nr. G 027

 

Standort:

Gartenstraße 166,   D 41236 Mönchengladbach - Rheydt

GPS:

5110' 29,2" N   06o 27' 47,5 O

Zuständigkeit:

Privat

Baujahr:

1922

Tag der Eintragung als Denkmal

2. Juni 1987

Quellenhinweis:

Teilbeschreibung der Denkmalbehörde

 

 

 

 

Wohn- und Praxishaus in Rheydt

Denkmalbeschreibung:  

Die Gartenstraße ist eine alte Verbindungsstraße von Rheydt nach Mönchengladbach. Haus Nr. 166 bildet die linke Hälfte eines Doppelhauses mit identisch gegliederten Fassaden.

Die zweigeschossige Halbvilla mit Walmdach wurde 1922 errichtet.

Das ansprechende Wohnhaus ist als  notwendiges Pendant zu Haus Nr. 164 und als ein charakteristisches Beispiel traditionalistischer Bauweise der 20er Jahre erhaltenswert.